Klassisch

Wellness 
„Ri-o-By“

Kosmetische Lymphdrainage

Lava Shell Venusmuschel

Honig

Faszien 

Aromaöl

Energetische Fussmassage

Energetische Hot Stone 

Ayurveda

Lomi Lomi Nui

Autogenes Training


  • Gruppenseminar 10 Unterrichtseinheiten 120€
    je Teilnehmer

Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

  • Gruppenseminar 10 Unterrichtseinheiten 120€
    je Teilnehmer

Rückenschultraining


  • Gruppenseminar 10 Unterrichtseinheiten 120€ je Teilnehmer

Es gibt wohl nicht viel schöneres, als sich in schöner Atmosphäre einer Massage hinzugeben.

Eine Massage mit allen Sinnen spüren und genießen und dabei den „Akku“ von Körper und Geist mit positiven Energien und Wohlbefinden aufladen. Sich einmal von „Kopf bis zu den Füßen“ verwöhnen lassen, bedeutet für viele Entspannung pur. 

Die heilsame Berührung einer Ganzkörpermassage.

Dass eine Massage mit ihren Berührungen heilsam wirken kann, wussten Menschen aus unterschiedlichen Kulturen schon lange vor unserer Zeitrechnung. 

Massagen waren vor ca. 5000 Jahren bereits bei den Indern eine wirksame Methode zur Erhaltung der Gesundheit. In der Chinesischen Heilkunde werden Massagen seit ca. 2600 v. Chr. angewandt und besitzen eine lange Tradition. Es sind auch Darstellungen von Massagen ca. 2200-2300 v. Chr. im ägyptischen Reich zu finden. Schon der Grieche Hippokrates (um 460 bis 375 v. Chr.), war der Überzeugung, dass jeder Arzt die Kunst des Knetens und Reibens beherrschen sollte. Daraus entstand nach und nach die Erkenntnis, dass Massagen heilend, entspannend und gesundheitsfördernd sind. Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts sind Massagen medizinisch anerkannt und seither stetig weiterentwickelt worden. 

Alle angebotenen Massagen beziehen sich ausschließlich auf den Bereich Wellness und Prävention und dienen nur der Entspannung und des Wohlbefindens. 

Sie werden in keiner Weise als Heilbehandlungen oder Heilmassagen ausgeführt oder sind als solche anzusehen.